Verwaltungsgemeinschaft Großaitingen

Die Verwaltungsgemeinschaft Großaitingen, eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Großaitingen, besteht seit dem 01. Mai 1978 und umfasst die selbständigen Mitgliedsgemeinden Großaitingen (mit ihren eingemeindeten Ortsteilen Reinhartshofen und Hardt), Kleinaitingen (mit dem Gutshof Lechfeld und Lechfeld-Nord / Ulrichskaserne) und Oberottmarshausen. Im Gebiet unserer Verwaltungsgemeinschaft wohnen nahezu fast 7750 Einwohner (zurzeit Großaitingen: 4874, Kleinaitingen: 1180, Oberottmarshausen: 1663) und zählt unter den sieben Verwaltungsgemeinschaften im Landkreis Augsburg zu den größeren.  
Mehr erfahren Sie hier.
zurück