Pfarrei St. Martin Kleinaitingen (kath.)

Pfarrgemeinderat (2014- 2018)
PGR-Vorsitzende: Claudia Schäfer
Stellvertreterin: Ursula Leuthmetzer
Schriftführer: Ulrich Matthesius
sowie Birgit Fischer und Andrea Mönch


von links: Birgit Fischer, Claudia Schäfer, Andrea Mönch,
Ursula Leuthmetzer und neu auf dem Bild: Ulrich Matthesius


Hier geht es zur Seite der Pfarreiengemeinschaft

Aktuelles:
Offene Bibelabende
jeweils 19:00 Uhr
Großaitingen, Pfarrheim
10.05., 28.06. und 26.07.2017
Oberottmarshausen, Pfarrheim
09.05., 27.06., und 25.07.2017
Wehringen, Pfarrheim
11.05., 29.06., und 27.07.2017

Taufsonntage
am 09.04., 23.04., 07.05., 21.05., 04.06., 18.06., 02.07., 16.07., 30.07. und 13.08.2017 jeweils 11.30 Uhr sowie 13.30 Uhr, in Oberottmarshausen um 14.30 Uhr.

Seniorentreff zum Muttertag
Di., 23.05.2017, 14.00 Uhr im Pfarrhof

Pfarrer Hubert Ratzinger

hubert.ratzinger@bistum-augsburg.de
Sprechstunde: 1. Mittwoch im Monat, 17:30 - 18:30 im Pfarrbüro Kleinaitingen, Tel.: (082 03) 6116 nach tel. Vereinbarung.

Pfarrbüro: 86845 Großaitingen,  Bahnhofstr. 1, Tel.: (082 03) 230, Fax (082 03) 951397; E-Mail: pg.grossaitingen@bistum-augsburg.de
Bürozeiten:
Mo., Di., Do., 9:00 - 12:00 Uhr, Di. 16:30 - 18:00 Uhr,
Fr. 9:00 -  11.00 Uhr

.


Diakone
Jürgen Zapf (li.),Tel. (08234) 905768,
und

Armin Pfänder


 


Gemeindereferentin Elisabeth Wiedemann
Tel.: (082 03) 230,

 


Kirchenverwaltung 2013:
Martin Siemann
Kirchenpfleger,
Hauptstr . 53,
Tel.: (08203) 1644

Norbert Becker
Paul Büschl
Rupert
Fiehl

Kirche St. Martin, Innenansicht >
 
Informationen zur Geschichte der Kirche finden Sie hier

Die Gottesdiensttermine der Pfarreiengemeinschaft
finden Sie hier im

St. Nikolaus Großaitingen,
St. Martin Kleinaitingen,
St. Georg Wehringen,
Sonntag, 8:45 oder 10:00 Uhr oder samstags 18.30 Uhr rollierend durch die Pfarrkirchen Großaitingen, Wehringen, Kleinaitingen.
Weitere Messen:
Kleinaitingen, Mittwoch, 18:30 Uhr
Reinhartshofen, Sonntag, 18:30 Uhr.
Freitags 18:30 abwechselnd
zwischen Großaitingen und Wehringen

St. Vitus Oberottmarshausen
Messen: Sonntag 8.45, Mittwoch 19:15.
Wortgottesdienst am Freitag 19:00 Uhr

Rosenkranz in St. Martin
Freitag, 16:00 Uhr, und Samstag bzw. Sonntag vor dem Gottesdienst

Beichtgelegenheit in St. Martin
jeden 1. Mittwoch im Monat vor der Abendmesse

Kircheninneres von St. Martin

Team Familiengottesdienst:
von links: Susanne Haug, Andrea Volz, Petra Kufner, Kathrin Jakob, Martha Krause, Kerstin Heider und Susanne Scholz

Das Familiengottesdienstteam bereitet kindgerechte Gottesdienste vor. Nächster Termin am 09. Juli 2017, 10.00 Uhr (Pfarrfestsonntag)


Messner/in:
Angela Kibili, Friedenstr. 10, Tel. 6283
und

Hermann Schäfer, Frühlingstr.28, Tel.1032


Organisten
:
Wolfgang Beule und Agnes Lieb

10 Jahre Kirchenchor Martissimo

(von links) hinten: Ivonne Schweinberger, Beate Becker, Gudrun Nadler, Karin Mittring, Tatjana Weishaupt, Regina Heider, Nicki Flossmann, Sandra Matthesius, Christa Bihler, Susanne Haug,
vorne: Irene Mayr, Claudia Schäfer, Anja Radewahn, Martha Krause, Renate Hübner
Kontaktdaten Chor Martissimo:
Leiterin Claudia Schäfer, Tel.: 01 75 / 2 96 95 68 (ab 17 Uhr) oder E-Mail: cl.schaefer-mail@web.de

Die Allerseelen (Laurentius-) Bruderschaft
wurde als Gebetsgemeinschaft, die besonders fürt die Verstorbenen betet, 1735 gegründet. Das Bruderschaftsfest wird am Sonntag in zeitlicher Nähe zum Laurentiustag (10.08.) begangen. Es gibt vier Bruderschaftssonntage: Am Gedenktag des Hl. Matthias, des Hl. Georg, des Hl. Matthäus und am Sonntag nach Allerseelen.
Die Laurentiusbruderschaft zählt derzeit 98 Mitglieder, der Leiter ist Hermann Schäfer,
Tel.1032

Leiter Hermann Schäfer vor dem
Laurentiusaltar

 

MMC-Mitglieder mit der neuen Standarte 2015

Franz Schäfer
Leiter MMC

Marianische Männerkongregation (MMC)
Leitung: Franz Schäfer (Tel. 1039) und Michael Wachter
Seit dem Jahr 1809 wurden laut Aufzeichnung in den Verkündigungsbüchern der Pfarrei Kleinaitingen Monatskonvente der Marianischen Männer-Kongregation abgehalten. Im Jahr 1835 wurde bereits ein Jubiläum gefeiert, ob ein 20- oder mehrjähriges ist nicht bekannt. Somit ist die Kleinaitinger MMC die zweitälteste im Landkreis Augsburg. 1908 zählte die Kongregation 44 Sodalen.
Das Motto der Marianischen Kongregation lautet „Per Mariam ad Jesum" - „durch Maria zu Jesus".
Die Marianischen Kongregationen wollen das religiöse und kirchliche Leben ihrer Mitglieder unterstützen und festigen. Ihre eigenen Anliegen und Sorgen ins Gebet nehmen und die Fürsprache Mariens erbitten.
Die Sodalen treffen sich monatlich nach dem Gottesdienst zum Konvent.
Die MMC hat am 3. Mai 2015 ihre neue Standarte segnen lassen und am 9. Mai waren sie zur Wallfahrt Patrona Bavariae in Augsburg. Mehr davon erfahren Sie hier...

Gruppen im Pfarrheim

Blick ins Pfarrheim

Seniorentreff
Ca. alle 2 Monate treffen sich die Senioren von 14.00 - 17.00 im Pfarrhof. Ansprechpartnerinnen sind Viktoria Kleinle (Tel.: 1253) und Elisabeth Heider (Tel.: 1267). Die nächsten Termine sind:
Di., 23.05.2017, Senioren feiern Muttertag. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Leitung: v. li. Christa Heiß, Viktoria Kleinle, Irmgard Koos und Elisabeth Heider

Einmal im Jahr organisiert die Seniorenbetreuung eine Andechs-Wallfahrt mit anschließendem Besichtigungsteil.

 

Die Ministranten treffen sich jeweils am letzten Freitag im Monat, 15:00 Uhr, unter der Leitung von Diakon Armin Pfänder, Email: pfaender.armin@t-online.de.
Derzeit gibt es 24 Ministranten; Ober-ministranten sind Gisela Kibili
(oben links) und Christoph Heider (davor).

Mädchentreff "Sunshine for Girls"
ab 9 Jahre/ 3. Klasse
jeden Montag, 16:30 - 17:30 Uhr im Pfarrhof
Leitung:
Laura Korth, Kerstin Bottesch, Nina Korth, Lisa Radewahn

Mutter-Kind-Gruppe
Spielkreis im Pfarrhof
donnerstags 9.00 - 10.30 Uhr
Leitung: Maria Schmid (Tel. 963086)





Adventfeier und 10-jähriges Jubiläum der Seniorengruppe
im Pfarrheim 2013

 

zurück